Datenschutzerklärung

(English version below)

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer „tint Smart Light“ App. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten bei der Nutzung der „tint Smart Light“ App. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind und mit deren Hilfe Sie persönlich identifizierbar sind, z.B. Ihr Name, Adresse, E-Mail-Adresse oder Ihr Nutzerverhalten. Wir halten uns bei der Datenverarbeitung selbstverständlich streng an die gültigen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 DSGVO ist die MÜLLER-LICHT International GmbH, Goebelstraße 61/63, 28865 Lilienthal, service@mueller-licht.de.

2. Kontaktmöglichkeit der Datenschutzbeauftragten

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz@mueller-licht.de oder unserer Postadresse mit dem Zusatz "der Datenschutzbeauftragte".

3. Ihre Rechte

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

3.1 Allgemeine Rechte

Sie haben ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit. Soweit eine Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, diese uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

3.2 Rechte bei der Datenverarbeitung nach dem berechtigten Interesse

Sie haben gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund Artikel 6 Abs. 1 f DSGVO (Datenverarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses) erfolgt, Widerspruch einzulegen, dies gilt auch für ein auf diese Vorschrift gestütztes Profiling. Im Falle Ihres Widerspruchs verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstr. 5

30159 Hannover

poststelle@lfd.niedersachsen.de

4. Erhebung personenbezogener Daten bei Installation und allgemeiner Nutzung der App

Sobald Sie unsere App von einem Shop-Anbieter erwerben, etwa Google oder Apple, werden von diesem personenbezogene Daten, u.a. technisch zwingend notwendige sowie Zahlungsdaten, erhoben, nähere Angaben finden Sie hierzu in der Datenschutzerklärung von Google oder Apple bzw. des jeweiligen Shop-Anbieters. Weiter erheben wir personenbezogene Daten bei der Nutzung der App in folgender Art und Weise.

Im Rahmen der App können Sie diverse Informationen, Aufgaben und Aktivitäten eingeben, verwalten und bearbeiten. Diese Informationen umfassen insbesondere Daten über die Nutzung und Konfiguration der Lichtsteuerung.

Die App erfordert darüber hinaus folgende Berechtigungen:

  • Internetzugriff: Dieser wird benötigt, um Ihre Eingaben auf unseren Servern zu speichern.
  • Zugriff auf die Bluetooth-Funktion: Dieser wird benötigt, um die tint Produkte zu steuern
  • Zugriff auf den Standort: Dieser wird aus technischen Gründen von einigen Smartphones benötigt um die erforderliche Bluetooth-Funktion zu aktivieren. Wir werden Ihre Standortdaten nicht speichern oder anderweitig nutzen.

Die Verarbeitung und Verwendung von Nutzungsdaten erfolgt zur Bereitstellung des Dienstes. Diese Datenverarbeitung ist dadurch gerechtfertigt, dass die Verarbeitung für die Erfüllung des Vertrags zwischen Ihnen als Betroffener und uns gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO zur Nutzung der App erforderlich ist.

Weiterhin werden aufgrund der Cloudanbindung folgende Daten verarbeitet zur Bereitstellung der App verarbeitet:
  • Benutzernamen,
  • die registrierte E-Mail-Adresse,
  • die Rauminformationen und -Einstellungen,
  • die Geräteanzahl,
  • die Gerätenamen,
  • sowie die Geräteversionsinformationen.

Dies ist erforderlich, um die Konfiguration des Lichtsystems mit mehreren Personen teilen zu können. Zweck ist entsprechend die Bereitstellung eines smarten Lichtsystems, welches über mehrere Endgeräte steuerbar ist. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist die Erfüllung des Vertrages zwischen Ihnen als Betroffener und uns gemäß Art. 6 Abs. 1 lit b) DSGVO. Die Daten werden gelöscht, soweit der Verarbeitungszweck entfallen ist.

5. Weitergabe und Übertragung von Daten
Wir teilen die Daten auch mit Dritten, um die Verwaltung unseres Unternehmens und die Bereitstellung von Diensten zu ermöglichen. Diese Dritten müssen von Zeit zu Zeit auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen. Hierzu zählen:
  • Servicedienstleister, die unsere IT- und Hintergrundsysteme warten und unsere Tätigkeiten im Kundenbeziehungsmanagement unterstützen.
  • Clouddienstleister
  • Aufsichtsbehörden, einschließlich der deutschen Datenschutzaufsichtsbehörden sowie andere Aufsichts- und Strafverfolgungsbehörden in EU-Ländern und weltweit,
  • Juristische und sonstige Dienstleister (u.a. unsere Wirtschaftsprüfer).

Auch im Falle eines Verkaufs von Teilen unserer Firma müssten wir Ihre personenbezogenen Daten an den Käufer weitergeben.

Es ist nicht auszuschließen, dass die Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen und dort verarbeitet werden. Insbesondere der Servicedienstleister, der unsere IT- und Hintergrundsysteme wartet hat seinen Sitz in einem Drittland gem. Art. 44 ff DSGVO. In diesen Fällen stellen wir sicher, dass vor der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten ein angemessenes Datenschutzniveau, dass mit den Standards innerhalb der EU vergleichbar ist, beim Empfänger hergestellt wird. Im Falle der App erfolgt dies insbesondere durch das Abschließen der EU-Standardvertragsklauseln.

6. Kontaktaufnahme per E-Mail
Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (so etwa Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Name) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung, Art. 6 Abs. 1 lit a DSGVO. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail- Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten. Diese Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Wir setzen einen Servicedienstleister zur technischen Betreuung der App ein. Dieser

7. Datensicherheit

Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Stand: 29.06.2022

 

Privacy Policy

Thank you for your interest in our tint smart light App. In the following, we inform you about the collecting and processing of personal data by using the tint smart light App. Personal data is all data that is personally relatable to you and with the help of which you can be personally identified, e.g. your name, address, e-mail address or your user behavior. Of course, we strictly comply with the applicable statutory data protection provisions, in particular the General Data Protection Regulation (GDPR) and the Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), when processing data.

1. Controller of the data processing

The controller according to Art. 4 (7) GDPR is MÜLLER-LICHT International GmbH, Goebelstraße 61/63, 28865 Lilienthal, service@mueller-licht.de.

2. Contact: Data Protection Officer

You can contact our data protection officer by email via datenschutz@mueller-licht.de or our postal address with the addition of " data protection officer".

3. Your rights

You have the following rights with respect to us regarding personal data concerning you:

3.1 General rights:

You have the right for information, correction, deletion, restriction of processing, objection against processing and data portability. If processing is based on your consent, you have the right to revoke this consent with effect to the future.

3.2 Rights in data processing according to the legitimate interest

In accordance with Article 21 (1) GDPR, you have the right to object at any time, on grounds relating to your particular situation, to the processing of personal data concerning you which is carried out based on Article 6 (1) (f) GDPR (processing of data for the purposes of legitimate interests); this also applies to profiling based on this context. In the event of your objection, we will no longer process your personal data unless we can demonstrate compelling legitimate reasons for the processing that outweigh your interests, rights and freedoms, or the processing serves the assertion, exercise or defense of legal claims.

You also have the right to complain to a supervisory authority about the processing of your personal data. The responsible supervisory authority:

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstr. 5

30159 Hannover

poststelle@lfd.niedersachsen.de

4. Collection of personal data during installation and general use of the app

As soon as you purchase our app from a store provider, such as Google or Apple, personal data, including technically necessary and payment data, will be collected by them; you can find more details on this in the privacy policy of Google or Apple or the respective store provider. We also collect personal data when using the app in the following ways.

Within the app, you can enter, manage, and edit various information, tasks, and activities. This information includes data about the use and configuration of the light control.

The app also requires the following permissions:
  • Internet access: This is required to save your entries on our servers.
  • Bluetooth access: this is required to control the tint products
  • Location access: this is required for technical reasons by some smartphones to activate the required Bluetooth function. We will not store or otherwise use your location data.

The processing of usage data is carried out for the provision of the service. This data processing is justified by the fact that the processing is necessary for the performance of the contract between you as the data subject and us pursuant to Art. 6 (1) lit. b) GDPR for the use of the app.

Furthermore, due to the cloud connection, the following data is processed to provide the app:
  • Usernames,
  • the registered e-mail address,
  • the room information and settings,
  • the number of devices,
  • the names of the devices,
  • as well as the device version.

This is necessary to be able to share the configuration of the light system with several people. The purpose is to provide a smart light system that can be controlled via multiple end devices. The legal basis for the processing is the fulfillment of the contract between you as the data subject and us in accordance with Art. 6 (1) lit b) GDPR. The data will be deleted insofar as the purpose of processing has ceased to apply.

5. Data sharing/transfer

We also share data with third parties to enable us to manage our business and provide services. These third parties may need to access your personal information from time to time. These include:

  • Service providers who maintain our IT and background systems and support our customer relationship management activities.
  • Cloudprovider
  • Authorities, including the German data protection supervisory authorities as well as other supervisory and law enforcement authorities in EU countries and worldwide,
  • Legal and other service providers (including our auditors).

Also, in the event of a sale of parts of our company, we would have to pass on your personal data to the buyer.

It cannot be ruled out that the data will be transferred to countries outside the European Union and processed there. In particular, the service provider that maintains our IT and background systems is located in a third country pursuant to Art. 44 ff DSGVO. In these cases, we ensure that an adequate level of data protection comparable to the standards within the EU is established at the recipient prior to the transfer of your personal data. In the case of the app, this is done in particular by concluding the EU standard contractual clauses.

6. Contact via mail

When you contact us by e-mail, the data you provide (such as your e-mail address and name) will be stored by us in order to answer your questions. A communication of this information is expressly on a voluntary basis and with your consent, Art. 6 (1) lit a GDPR. Insofar as this involves information on communication channels (for example, e-mail address, telephone number), you also consent to us contacting you via this communication channel, if necessary, in order to answer your request. Of course, you can revoke this consent at any time for the future.

7. Data Security

We have taken extensive technical and operational measures to protect your data from accidental or intentional manipulation, loss, destruction or access by unauthorized persons. Our security procedures are regularly reviewed and adapted to technological progress.

Date: 07.07.2022