Teilnahmebedingungen Gewinnspiel Energiekostenlotterie

Die MÜLLER-LICHT International GmbH, Goebelstraße 61/63, 28865 Lilienthal (im Folgenden „MÜLLER-LICHT“) veranstaltet im Zeitraum vom 01.11.2022 bis spätestens 28.12.2022 ein Gewinnspiel.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer (m/w/d) mit den folgenden Teilnahmebedingungen einverstanden:

1. Teilnahmeberechtigung:

Teilnahmeberechtigt sind nur natürliche Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz und Adresse in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mitarbeiter von MÜLLER-LICHT sowie sonstige an der Durchführung des Gewinnspiels Beteiligte sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Dies gilt auch für Familienangehörige der Mitarbeiter. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Verwendungsfähigkeit der von ihm angegebenen Daten selbst verantwortlich: Falschangaben gehen allein zu seinen Lasten. MÜLLER-LICHT übernimmt insoweit keinerlei Haftung. 

2. Aktionszeitraum:

Teilnahmeberechtigt sind nur natürliche Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz und Adresse in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mitarbeiter von MÜLLER-LICHT sowie sonstige an der Durchführung des Gewinnspiels Beteiligte sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Dies gilt auch für Familienangehörige der Mitarbeiter. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Verwendungsfähigkeit der von ihm angegebenen Daten selbst verantwortlich: Falschangaben gehen allein zu seinen Lasten. MÜLLER-LICHT übernimmt insoweit keinerlei Haftung. 

3. Teilnahme am Gewinnspiel Gewinnspielablauf und Ermittlung der Gewinner:

Zur Teilnahme am Gewinnspiel muss der Teilnehmer im Aktionszeitraum mindestens ein tint Produkt im tint Shop unter hey-tint.de oder im Handel/Onlinehandel kaufen und den Kassenbon bzw. die Rechnung aufheben.

Der Teilnehmer lädt jeweils bis mittwochs um 23:59 Uhr auf hey-tint.de/bon-upload ein Foto des Kassenbons bzw. der Rechnung hoch und trägt seine persönlichen Daten (Vorname, Nachname, E-Mail Adresse) ein. Auf dem Foto/Scan des Kassenbons bzw. der Rechnung müssen das Datum sowie der gekaufte tint Artikel eindeutig zu erkennen sein.

Der originale Kassenbon muss für einen eventuellen Gewinnnachweis unbedingt aufgehoben werden. Jeder Kassenbon kann nur einmal teilnehmen. Eine Mehrfachteilnahme ist aber mit weiteren Kassenbons möglich.

Im Teilnahmezeitraum werden unter den Teilnehmern wöchentlich, jeweils donnerstags um 12:00 Uhr je 1x 500 € in bar verlost. Die Gewinner werden nach dem jeweiligen wöchentlichen Einsendeschluss per Zufallsprinzip ermittelt. Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt per E-Mail.

Bon Upload und Verkündung Gewinner während des Aktionszeitraums:

Upload Bon: Di, 01.11.2022, 00:01 Uhr - Mi, 16.11.2022, 23:59 Uhr / Verkündung Gewinner: Do, 17.11.2022, 12:00 Uhr

Upload Bon: Do, 17.11.2022, 00:01 Uhr - Mi, 23.11.2022, 23:59 Uhr / Verkündung Gewinner: Do, 24.11.2022, 12:00 Uhr

Upload Bon: Do, 24.11.2022, 00:01 Uhr - Mi, 30.11.2022, 23:59 Uhr / Verkündung Gewinner: Do, 01.12.2022, 12:00 Uhr

Upload Bon: Do, 01.12.2022, 00:01 Uhr - Mi, 07.12.2022, 23:59 Uhr / Verkündung Gewinner: Do, 08.12.2022, 12:00 Uhr

Upload Bon: Do, 08.12.2022, 00:01 Uhr - Mi, 14.12.2022, 23:59 Uhr / Verkündung Gewinner: Do, 15.12.2022, 12:00 Uhr

Upload Bon: Do, 15.12.2022, 00:01 Uhr - Mi, 21.12.2022, 23:59 Uhr / Verkündung Gewinner: Do, 22.12.2022, 12:00 Uhr

Upload Bon: Do, 22.12.2022, 00:01 Uhr - Mi, 28.12.2022, 23:59 Uhr / Verkündung Gewinner: Do, 29.12.2022, 12:00 Uhr

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt der Teilnehmer sich damit einverstanden, dass MÜLLER-LICHT im Gewinnfall seinen Vornamen und Wohnort zu Werbezwecken veröffentlichen darf; der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit schriftlich gegenüber MÜLLER-LICHT widerrufen.

4. Gewinn:

Unter den Teilnehmern werden wöchentlich je 1x 500 € in bar verlost.

Der Gewinner erhält via E-Mail eine Gewinnbenachrichtigung mit weiteren Informationen. Meldet sich der Gewinner nicht binnen der Frist, die gesetzt wird, verfällt der Gewinn ersatzlos. Der Gewinn wird dem Gewinner nach Beendigung des Gewinnspiels überwiesen und geht damit in seinen Besitz über. Voraussetzung ist, dass der Gewinner MÜLLER-LICHT eine gültige Bankverbindung mitteilt. Hierfür wird bei Gewinnbekanntgabe ein Formular mit den erforderlichen Daten an den Gewinner gesendet. 

5. Vorzeitige Beendigung, Ausschluss:

Die MÜLLER-LICHT International GmbH behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, falls eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keine Ansprüche gegenüber der MÜLLER-LICHT International GmbH zu.

Die MÜLLER-LICHT International GmbH behält sich vor, Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen, etwa bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen.

Die MÜLLER-LICHT International GmbH behält sich vor, die Teilnahmebedingungen zu ändern oder den zeitlichen Rahmen auszuweiten oder zu begrenzen oder den Inhalt der Preise zu variieren, sofern hierfür sachliche Gründe vorliegen und die Änderung angemessen ist. Die MÜLLER-LICHT International GmbH verpflichtet sich, etwaige neue Bedingungen auf seiner Website bekanntzugeben

6. Die Haftung:

Die Haftung der MÜLLER-LICHT International GmbH ist, soweit gesetzlich zulässig, ausgeschlossen.

7. Datenschutz:

Soweit im Rahmen des Gewinnspiels personenbezogene Daten von Teilnehmern erhoben, verarbeitet und genutzt werden, werden diese von der MÜLLER-LICHT International GmbH ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt. Bitte lesen Sie hierzu auch unsere Datenschutzhinweise.

8. Sonstiges:

Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Barauszahlung oder Tausch der Gewinne und deren Übertragung auf Dritte sind ausgeschlossen. Sollten einzelne dieser Bedingungen unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. 

Datenschutzhinweise:

Die MÜLLER-LICHT International GmbH ist verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Im Rahmen des Gewinnspiels verarbeiten wir Ihren Namen und Ihre Adresse. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, um das Gewinnspiel durchführen zu können. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Wir löschen Ihre in diesem Zusammenhang anfallenden Daten, sobald das Gewinnspiel beendet ist.

Eine Pflicht zur Bereitstellung Ihrer Daten besteht weder gesetzlich noch vertraglich. Allerdings benötigen wir diese Daten, um das Gewinnspiel ordnungsgemäß durchführen zu können, so dass eine Teilnahme an dem Gewinnspiel ohne Angabe dieser Daten leider nicht möglich ist.

Sie haben uns gegenüber ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit. Soweit eine Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, diese uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

 Außerdem haben Sie die folgenden Rechte:

Rechte bei der Datenverarbeitung nach dem berechtigten Interesse

Sie haben gem. Art. 21 Abs.1 DSGVO das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs.1 e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) oder aufgrund Artikel 6 Abs.1 f DSGVO (Datenverarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses) erfolgt, Widerspruch einzulegen, dies gilt auch für ein auf diese Vorschrift gestütztes Profiling. Im Falle Ihres Widerspruchs verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Rechte bei Direktwerbung

Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie gem. Art. 21 Abs. 2 DSGVO das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen, dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Im Falle Ihres Widerspruchs gegen die Verarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeiten

Bei weiteren Fragen hilft unsere Datenschutzbeauftragte, die Sie unter datenschutz[at]mueller-licht.de erreichen.